Bergmannstraße 71.  

Umbau und Sanierung des ehemaligen Postgebäudes an Marheinekeplatz in Berlin-Kreuzberg

Die Immobilie am Marheinekeplatz wurde umfangreich saniert und modernisiert. Durch die Absenkung des historischen Erdgeschossniveaus auf Bordsteinhöhe konnten hochwertige Einzelhandelsflächen zur Platzseite geschaffen werden. Die Bürogeschosse wurden auf die Bedürfnisse des anspruchsvollen Mieterklientels abgestimmt und ausgebaut. Bereits vor Fertigstellung wurden 80% der Flächen vermietet.

www.b-71.de >>

Key Facts


 

Lage: Zentrale Lage am Marheinekplatz

 

Baujahr: 1907

 

Nutzung: Büro- und Geschäftshaus

 

Grundstücksgröße: ca. 5.000 m²

 

BGF/NGF: ca. 11.000 m²/ca. 9.000 m²

 

Investitionsvolumen: ca. 16,0 Mio. €

 

Auftraggeber: Privater Investor

 

Unsere Leistungen: 

  • Projektentwicklung und Nutzungskonzeption
  • Projektsteuerung
  • Vermietungskoordination 
  • Koordination von Mieterausbauten
  • Hausverwaltung
  • Finanzierungsvermittlung

 

Weitere Referenzen


Chartered Surveyors