Kurfürstendamm 190/192.

Umbau, Sanierung und Modernisierung eines denkmalgeschützten Büro- und Geschäftshauses am Kurfürstendamm.

Das Gebäude am Kurfürstendamm 190/192 in Berlin-Charlottenburg wurde von der Oberfinanzdirektion als klassischer Verwaltungsbau genutzt. Im Rahmen der Neukonzeption wurden historischen Grundrisssituationen weitgehend wieder hergestellt und vormalige Ausbauten zurück gebaut. Hierdurch entstanden einzigartige und hochwertige Büroflächen. Durch eine Neugestaltung der Erdgeschosszone wurden großzügige und exklusive Einzelhandelsflächen geschaffen. Die Immobilie wurde noch während der Bauphase zu 90% vorvermietet. Zu den Hauptmietern zählen Unternehmen wie Bulgari, Gucci und Porsche Design.

 

Key Facts


 

Lage: Kurfürstendamm

 

Baujahr: 1900

 

Nutzung: Büro- und Geschäftshaus

 

Grundstücksgröße: ca. 1.500 m²

 

BGF/NGF: ca. 5.800 m²/ca. 4.800 m²

 

Investitionsvolumen: ca. 20 Mio. €

 

Auftraggeber: Privater Investor

 

Unsere Leistungen: 

  • Nutzungskonzeption
  • Projektsteuerung
  • Koordination Mieterausbau
  • Vermietungskoordination

 

Weitere Referenzen


Chartered Surveyors